PuTTY

PuTTY – SSH-Key erstellen

Herunterladen von PuTTY und dessen Tools

  • Ladet euch das neuste PuTTY MSI Paket in 32-bit, bzw. 64-bit herunter: Download
  • Installiert die heruntergeladene PuTTY MSI mit den standardmäßigen Einstellungen
  • Nach erfolgreicher Installation solltet ihr die Programme PuTTY und PuTTYgen finden können

Erstellung eines SSH-Key mit PuTTY Key Generator

Klickt auf das Windows Logo und sucht dort nach puttygen
1. Klickt auf „Key“ und wählt „SSH-2 RSA Key“ aus
2. Wählt im „Parameters“ Bereich „RSA“ und erhöht die „Number of bits in a generated key“ von 2048 auf 4096
3. Klickt nun abschließend auf „Generate“ und bewegt die Maus in dem nun freien Bereich, bis die Erstellung abgeschlossen wurde
1. Ihr könnt nun, insofern benötigt, einen eigenen Kommentar zu diesem Key im „Key comment“ definieren
2. Aus Sicherheitsgründen sollte der erstellte SSH-Key mit einem Kennwort im Feld „Key passphrase“ abgesichert werden
3. Speichert anschließend den „Public Key“ mit Klick auf den „Save public key“ Button
4. Selbiges muss auch mit dem „Private Key“ erfolgen, klickt daher auch dort auf den „Save private key“ Button

Die Erstellung des SSH-Keys via dem PuTTY Key Generator wurde erfolgreich abgeschlossen. Solltet ihr den „Public Key“ erneut zum „Kopieren und Einfügen“ benötigen, so könnt ihr diesen im Public Key im PuTTY Key Generator öffnen und anzeigen lassen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.